WBCE Template-Search

All modern templates for WebsiteBaker and WBCE

Press F5 if there are problems with the frames.

Top 30 Downloads |  New Templates | Text Search

 

So funktioniert das hier:

  1. Wähle im rechten Bereich die Templates nach einem oder mehreren Kriterien aus.
  2. Klicke auf die Vorschaubilder.
  3. Hier – in diesem Bereich – kannst du dann mit dem gewählten Template viele Demo- und Musterseiten ansehen.
  4. Wählst du ein anderes Template, wird auf dieses umgeschaltet – und du siehst die selben Seiten in einem anderen Design.

So kannst du genau sehen, welches Template am besten für deine Zwecke geeignet ist.

How it works:

  1. Choose your design in the right area.
  2. Click on the thumbtabs.
  3. Here you can check the design with many options for different types of pages including image galleries and other modules
  4. Find the templates that fits your needs

I have tried to make all real important text in english. So, dont worry if you cant read the german text: Its not that important ;-)


Schau dich etwas um

Nicht alle Templates unterstützen alle Möglichkeiten. Viele haben nicht die üblichen Blöcke, oder stellen im Menü keine Unterseiten dar. Das siehst du am besten im Menüpunkt „Subpages“.

Leider müssen hier alle Templates gleich behandelt werden, Deswegen können manche Templates nicht ihre ganze Pracht zeigen oder es gibt Probleme, die im Normalfall gar nicht auftreten würden.

Take a look arround

Not all templates support all possibilities. Some templates may not display all content or menu items. The best way to discover this is to check out the menu item 'subpages'.

Unfortunately, there is no other way to show each template, and some can not be displayed as well as they could. Because of specific differences between templates, problems may occur. However, if using specific templates for their design purposes problems should not occur.


 

Size: Bezieht sich auf die Anzahl der Seiten, die im Menü erreichbar sein sollen. Bei Blogs brauchst du nur wenige Menüpunkte. Du kannst aber auch nicht immer alle Menüpunkte gleichmäßig verteilen.

Style: Für die Einteilung wurde der Gesamteindruck herangezogen, weil sich das Header-Bild in der Regel leicht ändern lässt.

 

Seite THIS Template

'THIS Template' zeigt die Übersichtsseite zum gerade aktiven Template. Hier ist auch der Download-Button.
Alle anderen Seiten sind für alle Templates gleich.

 

SiteTitle: Das was unter Optionen als "Webseitentitel" angegeben ist. Dieser ist für die ganze Site (Domain) gleich.

PageTitle: Der rohe Titel der aktuellen Seite. 

PageFooter: Was unter Optionen als "Fußzeile" angegeben ist. Für die ganze Site gleich.

Description: Wenn vorhanden die Seitenbeschreibung der aktuellen Seite, sonst die Seitenbeschreibung der ganzen Site.

MenueTitle: Der Name des aktuellen Menüpunktes.

Es kann praktisch sein, wenn zb der Titel der Seite gleich oben steht, muss aber nicht: Man ist dadurch gezwungen, "schöne Titel" zu vergeben, was nicht unbedingt für Suchmaschinen optimal ist. Mit den anderen Punkten verhält es sich genauso.

WB27-Ready: Im Head des Templates wird frontend.css/frontend.js eingebunden. 
Das ist mittlerweile Standard, du solltest keine anderen Templates wählen, wenn du sie nicht reparieren willst.

Output-Checks: Auch das ist mittlerweile Standard. Im Template wird irgendetwas überprüft, meistens ob ein 2. oder 3. Block/Menü vorhanden ist oder nicht. Je nachdem ändert das Template sein Aussehen geringfügig. Bei Andreas00 ist zb der Content-Bereich breiter, wenn es keinen 2. Block gibt.

 

Der Download erfolgt normalerweise von wbce.at, in Ausnahmefällen über die Google Suche. Das hat rechtliche Gründe; manche der Autoren wollen nicht, dass ihre Templates von anderer Stellen geladen werden, bieten aber auch keinen stabilen Pfad an.