GlobalUpload

GlobalUpload (GUP) ist ein Modul, das im Auftrag anderer Module den Bild-/Datei-Upload übernimmt und einfache Bearbeitung von Bildern (Beschneiden usw) bereitstellt.

In eigenem Auftrag (als AdminTool) macht es das gleich einmal mit Seitenbildern (siehe Video unten).

Das ewige Problem

Viele Module machen irgendetwas mit Bildern. ZB Topics, OneForAll oder Itemz. Und natürlich gäbe es viele Slider und sonstige „Behübschungsmodule“, die schnell gemacht wären, wenn da nicht die leidige Sache mit dem Upload wäre.

Die Bilder sollen ja nicht irgendwie hochgeladen werden, sie müssen meist auch auf eine bestimmte Größe gebracht werden – dazu sollten sie auch manuell beschneidbar sein.

Das alles kann bei der Entwicklung eines Modules ganz schön auftragen, und damit das nicht ausufert, wird meist eine minimale Sparversion gemacht, die noch dazu nie mehr gewartet wird.

Das ist unbefriedigend.

Die Lösung

Aus der Sicht eines Modules verhält sich GUP nicht viel anders, als wäre es Teil des Modules. Es gibt eine Schnittstelle, über die GUP aufgerufen wird und das Modul muss im Gegenzug eine Schnittstelle für GUP bereit stellen, um ihm die nötigen Daten zu geben.

Das alles ist recht einfach und gar nicht HighTech, es gibt eine Copy/Paste Anleitung.

Hinweis zum VIdeo: Der Browsercache hat mir Streiche gespielt; die ruckelnden Überblendungen liegen an der schlechten Video-Qualität.

Status

GlobalUpload ist noch relativ spantanisch, es kann etwas mehr als der Upload in Topics, ergänzt um einen Statusbalken. Der ganz große Vorteil ist momentan, dass man es unabhängig von Modulen entwickeln kann.

Derzeit fehlt zb noch die Möglichkeit, Bilder zu drehen oder ein guter Umgang mit Transparenzen in PNGs. 
Verbesserungsfähig ist auch der Umgang mit zu kleinen Bildern.

Sobald das drin ist, steht das wiederum allen Modulen zur Verfügung, die ihren Bildupload mit GUP erledigen.

Teasers / Sliders / MiniNews

Als Test- und Demo-Modul habe ich parallel dazu Teasers entwickelt, ein Modul das exzessiv von Bild- und Dateiuploads Gebrauch macht.



Noch ToDo:

  • GlobalUpload in Itemz einbauen ;-)
  • Das alte Modul "Team" aus der Mottenkiste holen und auch dort einbauen. Aufpeppen.
  • Möglichkeit schaffen, vorbearbeitete Größen mit Upload zu ersetzen: Wenn ein gleichnamiges Bild in gleicher Größe vorhanden ist, wird NUR dieses ersetzt, und nicht alle Größen. Dadurch können Thumbs völlig anders sein als etwa das /zoom Bild. 
  • Resize before upload: https://jsfiddle.net/0hmhumL1/
  • Sprachdateien erstellen und einbinden
  • Bilddrehung in 90° Schritten
  • Besseres Handling von Transparenzen
  • Beschneiden auch ohne Zoom-Bild
  • Möglichkeit: Bilder löschen.